Stufe 3 in Österreich

ANALYSE EBENE

Die ursprüngliche Form der von Ra Uru Hu entwickelten Analytiker Ausbildung


Viertel
Kreuze

Das Rad der Tierkreiszeichen ist im HD in 4 Viertel unterteilt, die jeweils ein übergeordnetes Thema anschneiden. Hier wird die Struktur, Einteilung und Bedeutung der Viertel und das Zusammenspiel im Ganzen der Evolution ebenso wie auf der persönlichen Ebene gezeigt.

Die Persönlichkeitssonne und ihr Platz in einem der Viertel bestimmt das Hauptthema eines Kreuzes, gemeinsam mit den anderen drei Endpunkten ergibt sich ein klar umrissener Ausblick auf Sinn und Zweck jeder Inkarnation. Alle Kreuze mit ihren unzähligen Unterthemen ergeben die unteilbare Gesamtheit der Menschen.

PROFESSIONAL EBENE

Auf der Professional Ebene der HD Ausbildung werden die Themen der Analyse Ebene in wesentlich größerer Tiefe unterrichtet und darüber hinaus auch die Ausrichtung auf eine professionelle Weitergabe und Präsentation geschult.


In dieser Stufe geht es im Detail um die Viertel und die 192 Kreuze der Inkarnation und ihr Zusammenspiel mit Profil und Design.

Kosten:

Kurs:Euro 450,– (2+1Tage) Mindestpreis, je nach Lehrer
Material:Euro 105,– Inkarnationskreuze und HB Viertel

 

Kosten:

Kurs:Euro 1.800,– (9 Tage), Mindestpreis, je nach Lehrer
Material:Euro 105,– Inkarnationskreuze + HB Viertel

 

Die Stufen 2 (Partnerschaft) und 3 (Kreuze) können in der Reihenfolge der Ausbildung getauscht werden.

Wien, Dr. Andrea Reikl-Wolf, 20. Juni – 17. November 2019

PROFESSIONAL EBENE

In dieser Ausbildung geht es im Detail um die Viertel und die 192 Kreuze der Inkarnation und ihr Zusammenspiel mit Profil und Design. Das Inkarnationskreuz bestimmt den Sinn und Zweck, die Rolle eines jeden Menschen, im Leben. Die 64 Hexagramme, die um das Rad der Tierkreiszeichen angeordnet sind, werden in vier Viertel unterteilt. Diese sind auf Grund einer chemischen Struktur einem speziellen Thema zugeordnet. Die Persönlichkeitssonne befindet sich in einem Viertel, welches das Grundthema des Kreuzes bestimmt.
Inhalte:
• Die Bedeutung der Viertel auf der persönlichen Ebene und auf der Ebene der Profile
• Die Beschreibung aller Inkarnationskreuze in Bezug auf die vier Viertel, sowie in Bezug auf jedes Chart (Schaltkreise, Zentren etc.)
• Anleitung zur Ableitung der einzelnen Profile bezogen auf das Inkarnationskreuzthema
• Die Viertel und Inkarnationskreuze aus der Sichtweise der Evolution
• Aufbau eines Inkarnatioskreuzreadings
Die letzten zwei Tage (‚Feedbacktage’) dient der praktischen Anwendung der Lehrinhalte, ihrer Überprüfung und Zusammenfassung, sowie der Klärung offener Fragen und dem Erfahrungsaustausch.

Voraussetzung: Stufe 1 der AnalytikerInnen Ausbildung. Diese Ausbildung entspricht der IHDS Professional Ebene 3.
Die Lizenz zum Inkarnationskreuzspezialisten wird erst nach der AnalytikerInnen Zertifizierung erteilt

Termine: 20.-23. Juni 2019 & 18.‐21. Juli 2019; Donnerstag bis Sonntag 11:00 bis 18:00 Feedbacktage
                16.-17. November 2019; Samstag 11:00 bis 18:00, Sonntag 11:00 bis 17:00
Ort: Johannes Nepomukstrasse 23; 2004 Niederfellabrunn
Kosten: 2.300,- Euro;
               2.050,- Euro Frühbucher bis 24.Mai 2019
   für Analytiker (absolvierte Stufe 3 AnayltikerInnen Ebene): 1.850,- Euro;
   1.600,- Euro Frühbucher bis 24.Mai 2019 
   für Wiederholer der Stufe 3 Professional Ebene: 950,- Euro
Kursunterlagen: Inkarnationskreuze und Handbuch Viertel: € 105,–
Anmeldung: humandesign@ede.at, 0664-450 18 38


 

Iris Leitenberger, 14. September – 1. Oktober 2019

Die Stufe 2 (Partnerschaft) ist mit der Stufe 3 (Inkarnationskreuze) getauscht, so dass sich aus der vorgezogenen Inkarnationskreuz-Thematik ein tieferes Verständnis für Partnerschaft aufbauen lässt.

Interaktiver Online-Kurs Live – mit maximal 8 Teilnehmern

ANALYSE EBENE

Kursort: Online-Konferenzraum, alle Details finden Sie HIER                                                 VIDEO (zum ONLINE Unterricht)
Dauer: ca. 18 Stunden an 4 Tagen                                                                                                VIDEO (zum Kurs)
     an Wochentagen: 09.30 Uhr – 12.00 Uhr und 18.30 Uhr – 20.30
     Sa. / So.: 09.30 Uhr – 12.00 Uhr und 16.00 Uhr – 18.00

Kosten: 550,- € Kursgebühr
Material: 105,– € Handbuch Inkarnationskreuze, Viertel (plus Versand)
     Voraussetzung: Stufe 1

Anmeldung: iris@iris-leitenberger.de
Übersicht über die gesamte Ausbildung
Alle Teilnehmer erhalten die komplette Internet-Aufzeichnung (MP4), und eine Audio-Aufnahme (MP3)


Iris Leitenberger, ab 14. September 2019

Die Stufe 2 (Partnerschaft) ist mit der Stufe 3 (Inkarnationskreuze) getauscht, so dass sich aus der vorgezogenen Inkarnationskreuz-Thematik ein tieferes Verständnis für Partnerschaft aufbauen lässt.

Interaktiver Online-Kurs Live – mit maximal 8 Teilnehmern

PROFESSIONAL EBENE

Kursort: Online-Konferenzraum, alle Details finden Sie HIER                                                 VIDEO (zum ONLINE Unterricht)
Dauer: ca. 54 Stunden                                                                                                                    VIDEO (zum Kurs)
an Wochentagen: 09.30 Uhr – 12.00 Uhr und 18.30 Uhr – 20.30
Sa. / So.: 09.30 Uhr – 12.00 Uhr und 16.00 Uhr – 18.00

Kosten: 1800,- € Kursgebühr
Material: 105,– € Handbuch Inkarnationskreuze, Viertel (plus Versand)
Voraussetzung: Stufe 1

Anmeldung: iris@iris-leitenberger.de
Übersicht über die gesamte Ausbildung
Alle Teilnehmer erhalten die komplette Internet-Aufzeichnung (MP4), und eine Audio-Aufnahme (MP3)


Wien, Dr. Meta Raunig-Hass, 15. – 18. Oktober 2019

ANALYSE EBENE

Dieser Abschnitt der Ausbildung ist dem Thema „Viertel –und Kreuze“ und damit auch der Lebensaufgabe des einzelnen Menschen gewidmet. Konkret geht es dabei um die übergeordneten Themen, die die Viertel des Rades kennzeichnen – also Struktur, Zuordnung und Bedeutung – sowohl in Bezug auf die Evolution als auch im Hinblick auf die persönliche Ebene.
Weiteres werden exemplarisch die Kreuze der TeilnehmerInnen sowie Beispielcharts herangezogen, um den Modus der Interpretation eines Inkarnationskreuzes zu veranschaulichen und die wesentlichen Kriterien zu verstehen.

Termin: 15., 17. und 18.Oktober 2019 (jeweils 10 – 17 Uhr)

Kosten: 480,-  incl.Ust, Audiomitschnitt und Kaffeepausen
sowie 105,- Euro für die verpflichtenden Kursunterlagen ( Handbuch Inkarnationskreuze und Viertel)

Ort: Raunig-Hass Human Design Beratungen
Stolberggasse 27 / 6 – Seminarraum im Hochparterre
1050 Wien

Voraussetzung: Reading, Living Design, G1, G2, Stufe 1

Anmeldungmeta@raunig-hass.at bis spätestens 07.10.2019